Schwacher Test der 1. Mannschaft

Schwacher Test der 1. Mannschaft

1. Mannschaft 06.08.2018

Erste kommt nich über ein 1:1 Unentschieden hinaus

Im Testspiel gegen den SV Frömern II gelang der Ersten nur ein Unentschieden 1:1(0:1). Die SG musste im Vergleich zum Spiel am Freitag auf sechs Positionen in der Startelf wechseln. Mit Jannek Höbener, Jan Leonhard und Mecit Ceylan kehrten drei Urlauber direkt in die Startelf zurück, zudem musste die SG auf die Dienste der Vereinslegenden Jochen Leonhard und Ferdi Levermann zurückgreifen.

Im Gegensatz zu den anderen Spielen fanden unsere Jungs nicht in die Zweikämpfe und lagen schnel nach 12 Minuten zurück. Trotz angenehmerer Temperaturen fehlte der Mannschaft der Biss der letzten Wochen. Man kontrollierte die Partie, erspielte sich aber kaum nennenswerte Torchancen. Zwei Minuten nach der  Pause erzielte Julian Scholand den Ausgleich per Freistoß. In der Folge hatte die SG fast immer den Ball, kreierte jedoch kaum Torchancen, sodass es beim 1:1 blieb.

Trainer Robbi Hanbücken analysierte kritisch nach dem Spiel: „Wir  haben von Beginn an unsere Stärken vermissen lassen. Wir haben in den letzten Wochen bewiesen, dass wir eine starke Mannschaft sind und einen guten Fußball spielen können. Wir haben aber auch immer innerhalb der Mannschaft das Ziel festgelegt, zu sprechen, zu sprinten und Zweikämpfe zu gewinnen. Heute konnten wir keine Zweikämpfe gewinnen, weil wir keine geführt haben. Wir wissen aber auch um unsere personelle Situation und können das Unentschieden genauso gut einordnen wie die drei Siege zuvor."

SG Beckum/Hövel

1 : 1

SV SW Frömern II

Sonntag, 5. August 2018 · 15:00 Uhr

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.